Rehabilitations- und Behindertensportgemeinschaft Hückeswagen e.V.

RBS und BRSNW Kanuschnuppertag am 01.07.2017 zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr an der Bevertalsperre in Hückeswagen

Die Veranstaltung war für zartbesaitete auf Grund des Wetterberichtes grundsätzlich abgesagt. Für die wetterfesten Sportlerinnen und Sportler bestand trotzdem die Option, mit einem Kanu auf "große Fahrt" zu gehen. So mußte ein Jeder für sich entscheiden, ob er trotz des angekündigten Wetters an der Veranstaltung teilnehmen wollte;  den Weg zur Bevertalsperre fanden immerhin 18 Personen!  

Somit ging es dann unter der bewährten Leitung von Edgar Begier und seinem Team BRSNW (Behinderten -und Rehabilitationssportverband NRW, Abtl. Wassersport/Kanu) ab in die Kanus. 

2017 07 01 01

2017 07 01 02

 Die erste Ausfahrt wurde noch ohne Nässe von oben gefahren, die zweite Ausfahrt wurde dann bei leichtem Nieselregen gepaddelt. 
2017 07 01 03
2017 07 01 05
 Die ersten Bewegungen in den Kanus sind noch wackelig...
2017 07 01 06
Teilnehmerinnen und Teilnehmer trotzten dem bergischem Wetter mit kräftigem Stechpaddeleinsatz!
2017 07 01 07
Das Wetter konnte die freudige Stimmung nicht schmälern. Und ob jung oder alt, sie alle haben ihre Aufgabe super gemeistert!
 2017 07 01 08
 
2017 07 01 09
2017 07 01 011
Trotz des Dröppelwetters war es ein gelungener Nachmittag!
2017 07 01 012
 
Wir bedanken uns sehr bei der DLRG Hückeswagen e.V., die auch in diesem Jahr (neben den Übungsleitern) wieder zusätzlich die Bootsfahrten absicherten!
 
2017 07 01 015
 Freudige Vorbereitung auf die nächste Kanufahrt!
2017 07 01 019
Das Paddeln ging schon gut in die Arme....
 
Bilder privat
gef. R.T.

countdown