Rehabilitations- und Behindertensportgemeinschaft Hückeswagen e.V.

Die Busfahrt mit der Firma Höller ins "Blaue de Luxe" war wieder ein voller Erfolg!

Dem Aufruf von dem Ehrenvorsitzenden Horst Hellerling (designierter Reiseleiter) zur Teilnahme an der Bustour folgten 46 lebenslustige und rüstige Mitglieder sowie Freunde der RBS.

2017 06 28 Busfahrt nach Andernach

Die Reiseroute:

Lindlar    -hier wurde der äußerst beliebte Hefopf -und Streuselkuchen aufgenommen-

Kaffeepause und Verzehr der Leckerein (Hefezopf mit Butter)!!

2017 06 28 Kaffeepause mit Hefezopf

Nach der Stärkung ging es weiter Richtung Rhein/Andernach zur Bootsanlegestelle

2017 06 28 Ankunft an der Bootanlegestelle Andernach

Von hier aus ging es mit einem Schiff auf die gegenüberliegende Rheininsel zum Kaltwasser-Geysir

2017 06 28 Andernach auf dem Weg zum Geysir

Nach kurzem Fußweg begann die Attraktion!!

2017 06 28 Geysir 01

2017 06 28 Geysir 02

Das Wasser schoss bis in ca. 40m Höhe; ein tolles Bild!

Danach gab es noch Zeit für einen Besuch von Andernach sowie des Informationszemtrums "Geysir".

2017 06 28 Bummel durch Andernach 00

2017 06 28 Bummel durch Andernach 02 

 2017 06 28 Bummel durch Andernach 01

 2017 06 28 Bummel durch Andernach 03

Nach dem Besuch von Andernach ging es nach Maria Laach. Dort wurde zuerst eine kurze Pause bei Kaffee und Kuchen eingelegt!

2017 06 28 Kaffeepause in Maria Laach

Hier ist Ralf in action!!!

2017 06 28 Kaffeepause bei Ankunft in Maria Laach

Es blieb noch genügend Zeit um sich in Maria Laach umzuschauen. Zum Abendschmaus wurde das Brauhaus der Vulkan-Brauerei angefahren; gelungener Ausklang beim Abendessen, hier die Ankunft!

2017 06 28 Ankunft in der Vulkan Brauerei

Industriecharme in der Brauerei!

2017 06 28 Industriecharme im Brauhaus der Vulkanbrauerei

Wir sind da und die Bestellung kann erfolgen!
2017 06 28 Ankunft in der Vulkan Brauerei Stimmung ist sehr gut2017 06 28 Damenkränzchen in der Brauerei

Das Essen wurden dann anschließend bei sehr guter Laune verspeisst, Zeit für viel Plauderei war auch vorhanden!

Wir danken der Firma Höller für die gute Ausgestaltung der Reise, den Zutaten für die Pausen, die sichere Fahrt sowie die Verbreitung guter Laune aus dem Team heraus. Unserem Ehrenmitglied Horst Horst Hellerling danken wir für die geleistete Arbeit in der Reisevorbereitung und die ausgesucht, schönen Worte in die Runde.

Wunsch der Teilnehmer: Alle möchten auch im nächsten Jahr wieder auf große Fahrt ins  "Blaue de Luxe" gehen!  Und so konnte die Vorsitzende, wenn Horst wieder die Vorarbeiten leistet, nicht anders, als grundsätzlich "Ja" zu sagen. 

Der Vorstand

 

Gef. R.T.

Bilder: privat

countdown