Rehabilitations- und Behindertensportgemeinschaft Hückeswagen e.V.

Am 25.11.2017 fand die DBS-Sportlerwahl des Jahres 2017 im Olympiamuseum zu Köln mit einem Festakt ihren glänzenden Abschluß. Zu Ehren der nominierten Sportlerinnen und Sportler hatte der Deutsche Behindertensportverband 400 Gäste eingeladen. Denn auch im Jahr 2017 haben die Deutschen Sportlerinnen und Sportler wieder Spitzenleistungen in ihren jeweiligen Disziplinen vollbracht. 

Bild der Behindertensportler

 

Die Behindertensportler des Jahres 2017 sind:

Monoskifahrerin Anna Schaffelhuber (Para Ski alpin) und Para-Leichtathlet Niko Kappel (Kugelstoßen)  sowie die

4x100-Meter-Sprintstaffel der Para Leichtathletik-Weltmeisterschaften mit Markus Rehm, Léon Schäfer, Johannes Floors und Tom-Sengua Malutedi. 


DBS-Nachwuchssportler 2017 wurde Léon Schäfer  (Sportstudent, Verein: TSV Bayer04 Leverkusen)

Der Ehrenpreis des DBS wurde an den Bundespräsidenten a.D. Joachim Gauck und Daniela Schadt für ihr Engagement im Behindertensport verliehen.

Weitere Infos von der Veranstaltung unter dem folgendem Link: http://www.dbs-npc.de/aktuelles-687.html

Unsere Vorsitzende sagte "es war sehr schön, die strahlenden Gesichter hintern den super Leistungen zu sehen!"

 

 Scannen0002 

Scannen0003

 

Wir sehen uns in Berlin!

 

 

 

 

 

 

 

 

countdown

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok