Rehabilitations- und Behindertensportgemeinschaft Hückeswagen e.V.

Kanu-Schnupper-Tag 2016

Die Veranstaltung von der RBS und dem BRSNW Bezirk 5 (13.08.2016) ausgerichtet, verfolgte das primäre Ziel, Menschen mit und ohne Handicap zusammenzubringen. Und so konnten auch in diesem Jahr die Besucher erste Erfahrungen im Knau-Sport in der Bucht auf der Bevertalsperre an der „Zornige Ameise“ machen.

IMG 20160827 193536
IMG 20160813 165506
IMG 20160813 140151
2

Um die 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren gekommen, um das schöne Wetter sowie die Schönheit der sonnendurchfluteten Landschaft an der Bevertalsperre bei einer Bootspartie mit dem Kanu zu genießen.

Unter der Leitung von Edgar Begier, Abteilungsleiter Wassersport-Kanu, des BRSNW (Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen) wurde die Veranstaltung in Kooperation mit der RBS und deren Vorsitzenden Frau Brigitte Thiel durchgeführt.

Die Ausstattung stellte, sowie in den letzten Jahren, die Abteilung Wassersport des BRSNW zur Verfügung.

Die DLRG Hückeswagen hat, neben den eigenen Sicherungsmaßnahmen, wieder eine zusätzliche Mannschaft zur Absicherung der Veranstaltung bereitgestellt.

Es waren 25C und viel Sonnenschein! Alle Beteiligten hatten viel Spaß und wünschen sich eine Wiederholung im nächsten Jahr!

Wir bedanken uns bei Edgar Begier mit seinem Team, bei dem BRSNW für die Bereitstellung der Ausstattung, bei dem Team der Hückeswagener DLRG-Station für die Absicherung der Veranstaltung sowie den Eltern und Betreuern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht zu stemmen wäre!

Der Vorstand