Rehabilitations- und Behindertensportgemeinschaft Hückeswagen e.V.

Sieg beim 15. Futsal-Tunier des SSV Hückeswagen

Am 30.11.2014 fand in der Turnhalle der Montanus Schule in Hückeswagen das 15. SSV Futsal-Turnier unter Leitung von Detlef Kietzmann statt.

PB300066

RBS: Spielaufbau aus der Verteidigung!

Folgende 4 Mannschaften kämpften rasant aber fair um den Sieg!

Team 1 WLH I (Werkstatt der Lebenshilfe Rhein Wupper e.V.)
Team 2 WLH II (Werkstatt der Lebenshilfe Rhein Wupper e.V.)
Team 3 SSV Hückeswagen (Stadtsportverband Hückeswagen)
Team 4 RBS Hückeswagen e.V. (Rehabilitations-und Behindertensportgemeinschaft)

Der Schiedsrichter Thomas Göbbels führte routiniert durch die Spiele. Auch unsere Spieler waren hoch motiviert und zudem von unserem Übungsleiter und Trainer Sebastian Berg gut auf das Turnier eingestimmt worden.

PB300077

Ein fröhliches RBS-Team!

Von li.: Fan Christian Thiel (mit RBS Fahne!), Johannes Gembler, Christian Kemsies, Nicole Jaquet, Spielertrainer Sebastian Berg, Elias Berg. Vorne: Carsten Hennig, Lisa Karrasch, Konstantin Krumm.

Für das Team der RBS war es das 1. Turnier überhaupt und dann gleich der Sieg!

Endergebnis:

1. Team RBS
2. Team WLH II
3. Team WLH I
4. Team SSV

Pokale stiftete der Verein Lebenshilfe Rhein-Wupper e.V.!

Die Siegerehrung wurde von Jürgen Löwy (Vorsitzenden des SSV Hückeswagen) und Brigitte Thiel ( Stellv. Vorsitzenden der Lebenshilfe Rhein-Wupper e.V.) vorgenommen.

PB300075

Detlef Kietzmann wurde zum Dank durch den SSV für sein 15-jähriges Engagement mit einem Gutschein (Essen mit Partnerin im Hotel Kniep) überrascht. Detlev Kietzmann ist die gute Seele der Fußballer und seit 15 Jahren für das Turnier maßgeblich verantwortlich.

Verpflegung: Nach der Siegerehrung gab es für alle Beteiligten einen leckeren Imbiss, den Hajo Thiel in bewährter Form hergerichtet hatte.

Dabei fanden noch nette Gespräche statt. Die Infotafeln „15 Jahre SSV Futsal Turniere“ führten hierzu nach dem Motto “ Weiß du noch?“ so manches Schmunzeln in die Gesichter.

Ein Dank geht auch an die Stadt Hückeswagen, die die Turnhalle wieder zur Verfügung stellte!

Fazit: Eine schöne gelungene Veranstaltung, die im nächsten Jahr wieder stattfinden soll!

Die Vorsitzende der RBS (Brigitte Thiel) bedankt sich auf diesem Wege bei allen Beteiligten und teilt mit, dass die RBS im nächsten Jahr die Pokale stiften wird!

Bilder: privat!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok