Rehabilitations- und Behindertensportgemeinschaft Hückeswagen e.V.

Sportangebot  -Corona bedingte Änderungungen-

Was bietet die RBS Hückeswagen?

Die RBS Hückeswagen ermöglicht fast allen Menschen mit Behinderung die Teilnahme am Sport, um zur Erreichung und Sicherung der Rehabilitation beizutragen.

Die RBS setzt den Sport zur Erhaltung und Wiedergewinnung der Gesundheit und der körperlichen Leistungsfähigkeit, sowie zur Stärkung der Eigeninitiative, der Selbstständigkeit und der sozialen Integration von Menschen mit Behinderung ein.

Außerdem fördert die RBS die Jugendhilfe.


Welche Übungsstunden bietet die RBS wann und wo in Hückeswagen an?

 

Kommen Sie bitte der Gesundheit zuliebe regelmäßig zu unseren Übungsstunden (Kosten siehe unter Beiträgen).

Gerne können Sie auch Ihren Partner mitbringen, denn „Gesunde“ werden nicht ausgeschlossen :)

 

Ergänzt wird das Angebot durch Maßnahmen im Rahmen von Kooperationen mit:

  • Förderschule: Schule Am Nordpark in Wuppertal
  • Förderschule Helen-Keller-Schule in Wiehl
  • Förderschule: Theodor-Andresen-Schule Düsseldorf
  • Haus Drei Birken, Wohnstätte der Lebenshilfe
  • Don-Bosco-Kiga, Wipperfürth
  • Wohnstätte der Lebenshilfe in Radevormwald

Kontakt

Rehabilitations- und Behindertensportgemeinschaft Hückeswagen e.V.
Wiehagener Straße 70
42499 Hückeswagen

 

02192-932000
02192-9289882 -Büro-

  02192-932002
  info@rbs-hueckeswagen.de

Ansprechpartner: Brigitte Thiel, Gabriele Heyder, Jennifer Becker (Vorstand) 

Bürozeiten / Bankverbindung

Terminabstimmung erforderlich

Dienstag    10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag    10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Islandstraße 30, 42499 Hückeswagen - keine Postanschrift

Ansprechpartner: Brigitte Thiel, Gabriele Heyder, Jennifer Becker (Vorstand)

Bankverbindung:
Bank für Sozialwirtschaft Köln, IBAN: DE2337 0205 0000 0102 8500
Sparkasse Radevormwald Hückeswagen:  IBAN: 7034 0513 5000 3410 8233